Konfirmanden

Die Anmeldung der neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden findet coronabedingt nicht wie im Fazit angekündigt am 17. November, sondern am
Montag, den 18. Januar 2020 um 19 Uhr in der Kirche statt.

Angemeldet werden können alle Jugendlichen, die entweder am 30. Juni 2020 das 12. Lebensjahr vollendet haben oder die in der 7. Schulklasse sind. Bring bitte die Taufurkunde oder eine Kopie davon mit. Wenn noch nicht getauft ist, kann sich trotzdem gerne anmelden.
Die Konfirmandenzeit beginnt am Mittwoch, d. 24. März 2021 um 16.30 Uhr mit der Einteilung der Gruppen. Am Sonntag, den 18. April um 11 Uhr findet der Begrüßungsgottesdienst in der St. Martini Kirche zu Estebrügge statt. Schön wäre es, wenn Eltern an diesem Tag mit dabei sein können. Der Unterricht für die neuen Konfis beginnt nach den Osterferien 2020 und endet am 3. April 2022 mit der Konfirmation.
Ein sehr wichtiger Bestandteil der Konfirmandenzeit ist die Segelfreizeit „Die Stader Flotte“ auf dem Ijsselmeer in den Niederlanden, die vom 15.-22. Oktober 2021 (Herbstferien) stattfindet. Die Teilnahme daran ist verpflichtend. Wer aus wichtigen Gründen, wie zum Beispiel Seekrankheit, nicht mitfahren kann, nimmt am „Landprogramm“ teil.
Wer noch nicht ganz sicher bist, ob er oder sie an der Konfirmandenarbeit teilnehmen will, kann gerne eine Probestunde mitmachen. Alle weiteren Informationen gibt es am oben genannten Abend. Falls der Infoabend coronabedingt auch im Januar nicht stattfinden kann, werden wir die Familien stattdessen einen ausführlichen Infobrief zukommen lassen.

Pastorin Agnethe Krarup wird die Konfis dienstags von 16.30 bis 18.30 Uhr, Diakon Volker Puhl-Mogk donnerstags von 16.30 bis 18.30 Uhr durch die Konfirmandenzeit begleiten. In den niedersächsischen Schulferien sind keine Konfirmandennachmittage.

Pastorin Agnethe Krarup
Bollweg 15a
21614 Buxtehude
Tel.: 04162 911 451 (mit Umleitung nach Buxtehude)

Diakon Volker Puhl-Mogk
Wetternweg 1
21635 Jork
Tel.: 04162 911 442